Online-Schach2020


Online Schach wird auf Seiten von Dritten angeboten. Deshalb gelten die entsprechenden Datenschutzvorschriften und Nutzungsbedinungen von Dritten. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist rein freiwillig, d.h. jede/r Nutzer/in muss für sich entscheiden, ob er mit den Datenschutzvorschriften und Nutzungsbedinungen dieser Anbieter einverstanden ist.

Training

Joachim Waffenschmidt organisiert das online-Training und die online-Turniere und informiert die Hofheimer Jugendlichen über anstehende Aktionen, die mit seinen folgenden Mails gestartet wurden:


Liebe alle,

das erste Freitags-Online-Training war gut besucht! Ich habe einiges gelernt, zB dass mein technologisches Setup zu kompliziert war und ich werde versuchen, es zu vereinfachen. Auch die Teilnehmer konnten sich mit der Benutzerführung, Sprechen und Mouse-Klicks vertraut machen.

Das nächste Training möchte ich am Freitag, den 10. April anbieten. Ich kenne nun die meisten Teilnehmer und konnte mir einen Eindruck von der Spielstärke machen. Entsprechend schlage ich zwei Gruppen mit unterschiedlichen Trainingsinhalten vor:

Gruppe 1: 17.00 - 18.00 - Grundlagentraining -> Teilnahme am 18.00 Training natürlich auch möglich
Gruppe 2: 18.00 - 19.00 - fortgeschrittene Konzepte / Endspiele

Wir haben im Training auch besprochen, dass es wichtig ist die Trainingserkenntnisse auch anzuwenden, das heißt zu spielen! Unser Schachclub ist auf der Plattform "Lichess" aktiv. Mehr Informationen dazu unter dem Menüpunkt "Informationen".

Darf ich Sie also bitten, gemeinsam mit und für ihre Kinder einen Account einzurichten? Inzwischen gibt es auch einen Raum für die Jugend: Link https://lichess.org/team/sv-1920-hofheim-jugend. Falls Sie nicht möchten, dass Ihre Kinder chatten: das könnte unter Einstellungen ausgeschaltet werden. Bitte lassen Sie mir den Benutzernamen zukommen, in unsere Gruppe werden ich zunächst nur Hofheimer Jugendliche und Kinder zulassen.

Viele Grüße und bis bald
Joachim Waffenschmidt
(05.04.2020)

Liebe Eltern, liebe Jugendliche

ich hoffe, Ihnen und Euch geht es gut!

Nachdem diese Woche bereits das Training der B- sowie A-Gruppe in einem Webinar, d.h. Online unter der Leitung von David wieder angefangen hat, möchten wir nun - nach erfolgreichem Test - das Trainingsangebot auch für weitere Kinder und Jugendliche wieder aufnehmen.

Dazu werde ich ab nächsten Freitag (3. April) von 17.00-19.00 eine weitere Trainingsmöglichkeit anbieten, vermutlich in zwei Gruppen - eine für Jugendliche, die noch keine Mannschaftskämpfe beschreiten und eine für Fortgeschrittene. Enstprechend bedeutet das 1 Stunde Zeit pro Gruppe.

Das Ganze wird leider nicht so interaktiv sein können als in einer persönlichem Begegnung, jedoch versuche ich auf die Teilnehmer, die per App ( Link blizz.com) eingeloggt sind so weit wie möglich einzugehen.

Bitte sagt mir bis Mitte nächster Woche Bescheid, ob bei Ihren Kindern / Euch Interesse besteht.

Das Herunterladen der App ist einfach: man geht auf Link blizz.com, lädt sich schnell ohne Anmeldung die Funktion runter. Das ist sehr einfach und geht auch sehr schnell. Im Feld „Meeting-ID eingeben“ muss vor der Teilnahme ein Zugangscode eingegeben werden, den ich vorab an alle Teilnehmer verschicken werde.

Turniere und Spielen:

Unsere Freunde aus Bad Homburg sind in den letzten Wochen sehr aktiv gewesen und haben eine Turnierserie für Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Spielstärken ins Leben gerufen. Diese findet zur Zeit 2x die Woche statt und hat zwischen 50-100 Teilnehmer. Ich finde die Turnierserie toll, insbesondere weil man für Kinder und Jugendliche nach ein bisschen Probieren einen schönen Zeitmodus gefunden hat, es wird mit 7 Minuten pro Spieler/Partie sowie einem Zuschlag von 10 Sekunden gespielt.

Dazu benötigt man allerdings einen Account bei 'Lichess'. Lichess ( Link www.lichess.org) ist eine nicht-kommerzielle Spiel- und Trainingsplattform, die das gemeinsame Spielen ermöglicht, aber auch Trainingsmöglichkeiten und Aufgaben für alle Spielstärken anbietet. Wie man sich bei Lichess anmeldet beschreibt diese Seite ganz gut: Link http://wp.vsg-1880-offenbach.de/?page_id=6297.

Wir haben natürlich auch bereits einen Clubraum gegründet! Dem Team „SV 1920 Hofheim“ könnt ihr ganz einfach beitreten: In der Menüleiste oben auf der Seite mit der Maus auf „Gemeinschaft“ zeigen und auf „Teams“ klicken, dann links auf „Alle Teams“ klicken und in das Suchfeld „SV Hofheim“ eingeben. Auf der Teamseite dann auf „Tritt dem Team bei“ klicken. Die Gruppe ist kontrolliert und jeder Beitritt muss von unserem Gruppenleiter „Royal_Seeker“ (Joe) genehmigt werden. Dazu in dem Textfeld für die Nachricht bitte den Klarnamen angeben.

So, nun aber ran an die (Online-)Bretter! Mehr Informationen über die Turniere sowie die Anmeldung gibt es unter diesem Link: Link https://www.schachklub-bad-homburg.de/?p=16977

Viele Grüße
Ihr/Euer Joachim (Joe) Waffenschmidt
(27.03.2020)