Online-Schach2020


Online Schach wird auf Seiten von Dritten angeboten. Deshalb gelten die entsprechenden Datenschutzvorschriften und Nutzungsbedinungen von Dritten. Die Teilnahme an diesen Veranstaltungen ist rein freiwillig, d.h. jede/r Nutzer/in muss für sich entscheiden, ob er mit den Datenschutzvorschriften und Nutzungsbedinungen dieser Anbieter einverstanden ist.

Online-Jugendturnier am 14.04.2020

Online-Schach Kurz nach Ostern fand unser 1. offizielles Online-Jugendturnier statt. Insgesamt 14 Jugendliche und Kinder hatten sich angemeldet - für eine Premiere eine stolze Anzahl!

Schnell ging es los! Es zeigte sich gleich, dass viele Kinder technikaffiner als wir Erwachsene sind: die Partieräume wurden gleich gefunden, es gab keinerlei Probleme beim Spiel und Rückkehr in den Turnierraum bevor die nächste Partie gestartet wurde. Nur die Rückmeldungen an die Organisatoren im Chat-Ruam hätten diese sich vermehrt gewünscht.

Gespielt wurde mit 7 Minuten + 10 Sekunden Aufschlag pro Partie. Die meisten Jugendliche und Kinder kamen damit gut zurecht. Zumindest gab es keine Partieverluste durch Zeitüberschreitung. Unterschiedliche Spielstärken sowie Spielgeschwindigkeiten führten dazu, dass einige 4, andere jedoch ganze 7 Partien spielten. Es zeigten sich ganz unterschiedliche Spielstile, teilweise waren die Partien strategisch angelegt, teilweise ein wildes "Gehaue". In einer Partie wurden sogar 3 Damen auf dem Brett gezählt! Damit war natürlich ein Patt unvermeidlich. ;-)

Am meisten beeindrucken konnten Jonas und unser Gast Helena. Beide konnten alle 4 Partien gewinnen, Jonas hatte dabei die leicht bessere Wertung zu seinen Gunsten. Herzlichen Glückwunsch! Den Bronzerang erreicht Aarav, er schaffte das Kunsstück nach verlorenen Partien sich sofort wieder zu konzentrieren und konnte damit auch 4 Siege einfahren.

Was sonst noch auffiel:

- Jagan spielte mit 7 die meisten Partien
- Philipp Moll spielte am schnellsten (darüber müssen wir noch reden ...) und hatte in einer Partie über 10 Minuten. Zur Erinnerung, gestartet wurde mit 7!
- Die längste Partie des Turniers spielten Sarah und Helena in einer fast epischen "Schlacht" in der ersten Runde
- Die meisten Unentschieden schaffte Philip Kiefer, er wurde oft Patt gesetzt
- Min An unterlief das Unglück in einer völlig gewonnenen Stellung ein Selbstmatt zu produzieren!
- Es blieb Keiner ohne Punkte

Es hat Spaß gemacht - bis zum nächsten Mal!
(Joachim Waffenschmidt)

Wertung

Rang  Lichess-Name     Klarname         Punkte  Partien  Siege  Remis 
 1    Jonas_Biesdorf   Jonas Biesdorf     12       4       4      0
 2    helena117        Helena Rößler      12       4       4      0
 3    aarav2906        Aarav Bhatia        9       6       4      1
 4    Ina_b            Ina Biesdorf        8       5       3      0
 5    jagan_b          Jagan Balaji        7       7       3      1
 6    Milan_T          Milan Tausch        6       6       3      0
 7    Min_An           Min An Nguyen       5       5       2      1
 8    PIIXL            Sarah Hinz          4       4       2      0
 9    akiefer          Alex Kiefer         4       5       1      2
10    vaisnavi_b       Vaisnavi Balaji     3       5       1      1
11    pkiefer          Philip Kiefer       3       4       0      3
12    MinAnh_Nguyen    Min Anh Nguyen      2       4       1      0
13    Philipp2010      Philipp Moll        2       5       0      0
14    Juri_T           Juri Tausch         1       4       0      1